Betriebswirt

Qualifiziere Dich für die Führungsaufgaben des oberen Managements und steig auf der Karriereleiter nach ganz oben.

Weiterbildung zum Betriebswirt

Das erwartet Dich

Als Betriebswirt hast Du die Spitze der IHK Aufstiegsfortbildungen erreicht. Du bist für Aufgaben des gehobenen Managements qualifiziert und übernimmst die Führungsverantwortung für Deine Mitarbeiter. Du planst Projekte und steuerst betriebliche Prozesse. Strategische und operative Managemententscheidungen gehören zu deinem Tagesgeschäft.

Die Ausbildungsinhalte

  • Wirtschaftliches Handeln und betriebliche Leistungsprozesse
    • Marketing-Management
    • Bilanz- und Steuerpolitik des Unternehmens
    • Finanzwirtschaftliche Steuerung des Unternehmens
    • Rechtliche Rahmenbedingungen der Unternehmensführung
    • Europäische und internationale Wirtschaftsbeziehungen

Lehrgangsstart

Lehrgangsstart voraussichtlich im 15. Juli 2017.

  • Führung und Management im Unternehmen
    • Unternehmensführung
    • Unternehmensorganisation und Projektmanagement
    • Personalmanagement
  • Projektarbeit

Zulassungsvoraussetzungen

Um diese Weiterbildung zu machen, musst du mindestens eine dieser Voraussetzungen erfüllen.

Erfolgreiche abgelegte, staatlich anerkannte Prüfung an einer auf die Berufsausbildung aufbauende kaufmännische Fachschule und eine anschließende mindestens dreijährige Berufspraxis.


Erfolgreiche abgelegte IHK-Aufstiegsfortbildungsprüfung zum Fachwirt oder Fachkaufmann.


Eine vergleichbare kaufmännische Fortbildung nach dem Berufsbildungsgesetz.


Für weitere Informationen stehen wir Dir gerne zur Verfügung!

Kontakt